Freitag, 6. Februar 2015

Das Zusammenspiel von Stress und Zucker...


Ich habe heute mal ein paar Beispiele das die Dia-Sau nicht auf Stress steht :) :

Am letzten Freitag war es endlich soweit: der Umzug ins Appartment stand an. Ersteinmal alle Kartons, Kisten und Co rüber geschleppt. Dann einmal kurz gemessen: 66mg/dl... Eineinhalb KE Orangensaft getrunken und angefange Kisten auszupacken. Gaanz schlechte Idee... Die Dauerunterzuckerung fing an. Also die halbe O-Saft Flasche weg geext und eine kleine Pause eingelegt.
Am Ende des Tages stand noch ein Karton im Zimmer, ein Chaos hatte sich verbreitet und der Mülleimer war schon mit 2 O-Saft Flaschen und vielem Traubenzucker-Papier gefüllt.

Am Montag habe ich ein neues Praktikum als Kauffrau im Tourismus- und Freizeitbereich angefangen. Es macht mir jetzt schon total Spaß, allerdings muss sich die Sau ersteinmal daran gewöhnen und somit fährt der BZ(Blutzucker) Achterbahn.

Dann noch klitzekleine Dinge, die Stress bereiten und Zack: ich bekomme den BZ nicht mehr unter 200 mg/dl...Aber ich habe mich umgehört: Es geht nicht nur mir bei Stress so:)

Gestern Nacht kam dann die Retourkutsche der Dia-Sau....
Ich hatte den lieben langen Tag kein Wert unter 200mg/dl.Teilweise sogar über 400mg/dl. Jedesmal wieder Korrektur abgegeben und hartnäckig gekämpft, aber alles Zwecklos. Der Bz blieb hoch.In der Nacht dann einen Wert von 40mg/dl... Also erstmal 3 KE´s (Kohlenhydrat-Einheiten) zu mir genommen und mich versucht eine halbe Stunde wach zuhalten um nachzumessen. 64m/dl.... Ok, dann eben nochmal 3 KE´s. Ist zwar zu viel, aber ich war Hundemüde und wollte nur schlafen. Nochmal nachgemessen:70mg/dl... 2 KE`s genommen und dann ins Bett gegangen. Heute morgen hatte ich dann ziemlich Angst zu messen. Bei so vielen KE´s müsste der Wert jetzt bei 300mg/dl liegen. Ich habe dann doch gemessen (nützt ja alles nix und die Betreuer möchten ja auch Werte sehen:) ) und Tadaa: 145mg/dl. Hätte ich meine 8KE´s nicht weg geburnt, haiaiaiai :D

Danke meine liebe Sau, ich habe dich auch lieb! ♥ :)

So nun werde ich versuchen das Chaos(und die Sau) zu bändigen.

Ich wünsche Euch einen schönen Freitag
Eure Annika

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen