Montag, 18. Februar 2019

Freestyle Libre 2 von Abbott

Abbott hat mir kurz vor Weihnachten ein Päckchen zukommen lassen in dem das Freestyle Libre 2 drin war. Dieses wurde mir für 4 Wochen zum kostenlosen Test zur Verfügung gestellt, dennoch enthält dieser Beitrag nur meine eigene, unvoreingenommenen Meinung.

Am Donnerstag Abend kam ich von der Arbeit und die Pakete stapelten sich bei mir im Flur. Neben den ganzen Weihnachtsgeschenken die ich für Freunde und Familie bestellt habe, war auch ein Paket von Abbott dabei.

In einer schicken, individualisierten Box kamen meine Test-Sensoren an.



Schick verpackt und personalisiert hielt ich eine Box mit dem blauen Lesegerät und dem Sensor in der Hand. Natürlich packte ich das sofort aus, überflog die Bedienungsanleitung und setzte den Sensor. Optisch hat sich zu dem Freestyle Libre nichts verändert. Der Sensor sieht genau gleich aus und auch das Lesegerät, außer der Farbe. beim Libre ist das Lesegerät schwarz, beim Libre 2 blau.
Nach den 60 Minuten warten hatte ich dann auch direkt einen nicht vorzeigbaren Wert

Sonntag, 9. Dezember 2018

DX Dublin 2018


Schon vor 2 Jahren durfte ich an einem DX (Diabetes Exchange) von Abbott teilnehmen. Damals fand das ganze in Stockholm statt. Dieses mal ging es vom13.-15. Juli 2018 nach Dublin und ich war super aufgeregt. (Abbott trug alle Kosten die für mich entstanden, dennoch spiegelt dieser Blogbeitrag meine eigene, uneingenommene Meinung wieder)



Aufgenommen auf dem Flug von HH-DUB 


Am Freitag morgen ging es für mich zum Flughafen.

Donnerstag, 22. November 2018

Diabetes Typ 1 Freizeit

Hallo meine Lieben,
ich habe mir schon so lange überlegt das es cool wäre eine weitere Diabetes Freizeit ins Leben zu rufen. Das Camp D ist super, aber es ist nur alle 4 Jahre (was ich total verstehen kann, in den Ausmaßen braucht man so viel Zeit zum organisieren etc.). Aber was wäre, wenn es dazu eine kleine Freizeit geben würde?

Das genau möchte ich nächstes Jahr anfangen zu planen um vorraussichtlich 2020 so eine Freizeit ins Leben zu rufen. Wie groß, welches Alter, wo und wann, dass entscheidet Ihr mit mir.
Dazu habe ich eine Umfrage erstellt. Sie ist kostenlos, anonym und dauert vielleicht 2 Minuten. Macht mit und helft mir ein Gerüst für die freizeit zu bauen. Wenn Ihr Fragen, Tipps oder Anregungen habt, schreibt mir über das Kontaktformular dieser Website oder per Email ( DieWelt-mitDiabetes@web.de )

Vielen Dank für Eure Hilfe :-)



Eure Annika

Donnerstag, 8. November 2018

Dexcom G6

Der Dexcom G6 ist seit dem 1.Oktober 2018 verfügbar! Ich durfte ihn von Dexcom Deutschland GmbH kostenlos schon ein paar Wochen vorher für Euch testen. Dieser Test war kostenlos. Das folgende ist MEINE Meinung zu dem Gerät und ich wurde nicht bestochen oder bezahlt oder sonst was für das was ich hier schreibe ;-)


Am 22.09.2018 war die Info-Veranstaltung über das G6 in Mainz bei Dexcom. 


Ende September wurde ich von Dexcom nach Mainz eingeladen für eine Info-Veranstaltung zu dem Dexcom G6. Ich war mega gespannt, denn ich finde den G5 ja schon klasse. Allerdings hatte ich auch bedenken,

Samstag, 25. August 2018

Entgleisung mal anders

Entgleisungen seid Ihr ja von mir gewohnt. Regelmäßig dachte meine DiaSau sich das jetzt Zeit für unerklärliche Hohe Werte wäre oder ich wollte schlank sein etc...

Nun bin ich heute entlassen worden. 8 Tage Klinik. Und eigentlich wollte/müsste ich an diese Stelle andere Beiträge veröffentlichen. Aber von diesem Ereignis muss ich Euch nun doch erzählen, da es einfach so untypisch für mich ist. 

3,5 Tage war ich - und nun haltet Euch fest-